Triggerwarnung

Triggerwahrnung:

Die Falldarstellungen könnten bei Personen, die ähnliches erlebt haben, möglicherweise triggernd wirken.

Sie beinhalten die Wiedergabe von sexuell übergriffigem Redeverhalten wie Victim Blaming, Degradierung von Geschlechtern auf sexistisch zugeschriebene Eigenschaften oder Verlangen und andere sexistisch beleidigende und entwürdigende Sprüche, die Schilderung von einer Situationen mit einem Exibitionisten, in anderen Fällen die Schilderung von Situationen des Freiheitsentzugs.

Diese Triggerwahrnung bezieht sich auf den kompletten Bloginhalt. Das ist eine Notlösung die von uns weiter diskutiert wird. Eine Option wären zum Beispiel unterschiedliche Triggerwahrungen für jeden Artikel im Einzelnen. Über Anregungen diesbezüglich freuen wir uns.

Advertisements